Eine kleine Nachtmusik

“Eine Kleine Nachtmusik” ist eine Tanztheater-Aufführung, basierend auf Gigi Căciuleanus Texte aber auch auf ein Stück aus Commedia Dell’Arte und Mozarts Musik und deutet auf ein intimes, spontanes Ereignis.

Eine One-Man-Show in der Lari Giorgescu von einem Zustand zum anderen wechselt und seinen Sinn ständig ändert. Jedes Ding ist eine Metapher und unter allen ist die Pyramide und der Würfel am sichtbarsten. Die innere Pyramide und die Pyramide der Welt, die Ausgewogenheit zwischen diesen beiden und die perfekten Maße des Würfels. „Eine kleine Nachtmusik“ ist ein Rollenspiel: Dichter, Figur, Tänzer, Jongleur, aber auch Mensch-Künstler, Künstler-Mensch, alterlos, Immer-Kind, Alter-Philosoph-Weiser, Alchemist, alle in einem schnellen Rythmus dargestellt und erlebt, mit einer unverwechselbaren Mischung aus Künste und Stile.

Die dritte Auflage der Perform(d)ance – Tage des zeitgenössischen Tanzes in Brasov bringt auf die Bühne Performer mit vollkommenen Aufführungen, die die Körpersprache mit dem gesprochenen Diskurs und die Musik mit der multimedialen Kunst verbinden, um ein einheitliches Konzept zu liefern: Tanz wird Performance, drückt Gefühle und Erfahrungen durch auditive und visuelle Mitteln aus.

Perform(d)ance bietet vier Aufführungen die uns einladen, zuzuschauen und in unterschiedlichen Perspektiven einzutauchen.

Perform(d)ance – Tage des zeitgenössischen Tanzes in Brasov ist ein vom Bürgermeisteramt finanziertes Kulturprojekt.
Die Veranstaltung wird vom Deutschen Kulturzentrum Kronstadt in Zusammenarbeit mit Centrul-Cultural Reduta und Visssual organisiert und vom Goethe Institut gefördert.
Sponsor: Accenture în România
Medienpartner: Feeder, ADZ, Karpaten Rundschau, Zile și nopți, Magic FM

Wir laden Sie auch in diesem Jahr ein, mit uns den zeitgenössischen Tanz zu entdecken!

27. Oktober 2019, 19 Uhr
Reduta Kulturzentrum
Der Zugang zur Show: 15 Lei

X